Huanchaco - Peru

Map Huanchaco

 

 

 

 

Huanchaco ist ein kleines, ruhiges Fischerdorf in der Nähe von Trujillo, ca. 560 km nördlich von Lima. Es ist ein bei den Peruanern sehr beliebter Ferienort der ansonst weitgehend vom Tourismus verschont geblieben ist. Die Gegend hat eine große geschichtliche Vergangenheit. Einst war dies das Gebiet der Moche- und in der Folge der Chimú-Kultur. Die Kirche in Huanchaco steht auf einem Platz wo sich früher eine Huaca (Heiligtum) befunden hat. Ein heute noch sichtbares Zeichen der uralten Kulturen sind die "Caballitos de Totora". Dies sind aus Schlifrohr gebundene Boote der Fischer. Aus Darstellungen auf Moche- und Chimú-Keramiken weiß man, dass schon damals diese Methode des Fischfangs angewandt wurde.